Sie als Bezugsperson

Bezugsperson-SFSie als Bezugsperson Ihres Hundes arbeiten und leben mit ihm im Alltag. Dadurch kennen Sie ihn am besten, und sind somit der Experte Ihres Hundes. Sie haben die Möglichkeit, ihn genau zu beobachten, Veränderungen im Verhalten festzustellen und mit ihm zu trainieren. Es ist für eine erfolgreiche Verhaltenstherapie entscheidend, dass Sie während des Prozesses mit eingebunden und ernst genommen werden.